Mögliche Startparameter

Mehr
5 Jahre 11 Monate her - 2 Jahre 1 Monat her #838 von Anonymous
Anonymous erstellte das Thema Mögliche Startparameter
Folgende Startparameter sind bei Orgasoft möglich

/N:01 Arbeitsplatznummer
/M:02 Mandantnummer
/NOPIC Kein Logo beim Start
/NOOSNETCHECK Keine Prüfung, ob schon eine Instanz des Programms läuft
(mehrere Mandanten gleichzeitig)
/DISABLESCHEDULER Scheduler deaktiviert (nur für NT)
/U:SYS Benutzer vorgegeben
/P:**** Passwort vorgegeben
/NOICONS Keine Icon-Leiste
/AUTOEND Es soll OSNT z.B. stündlich per Systemjob auf einem Server automatisch starten (weil sichgestellt werden soll, dass OSNT läuft). Läuft OSNT bereits, passiert nichts. Läuft es nicht, wird es gestartet.
/DOLOGOUT ermöglicht, dass man sich an einem Arbeitsplatz anmelden kann, obwohl er von einem anderen Computer als belegt gemeldet wird.
/NOBOOKING AP beteiligt sich nicht an asynchroner Verbuchung
/NOTRIGGER Ereignisverwaltung deaktiviert
/NOSTATUS Schaltet die Statusleiste unten aus
/NOINICHECK Nach den Mandanten-INIs wird nicht gesucht (im Netzwerk schneller!)
/NODBSIZECHECK Für Access-Datenbanken: Die Überprüfung, ob die Datenbank größer als 1,5 bzw. 1,9 GB ist, wird ausgeschaltet
/NOVERSIONCHECK Keine Prüfung der DB Version (kann auch über FW Versionsprüfung gesteuert werden, )


Startparameter für OSUpdate
/QUIET Keine OK- etc-Meldungen bei, unterdrückt auch z.B. das "Die Datei XY ist schreibgeschützt..."
/UNATTENDED Bei OSUpdate: Unterdrückt die Meldung, dass neue Updates da sind (installiert also ohne zu fragen)
Letzte Änderung: 2 Jahre 1 Monat her von toja. Begründung: NET Anpassung und Ergänzung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 7 Monate her - 4 Jahre 7 Monate her #19 von ASefrin
ASefrin antwortete auf das Thema: Neuer Startparameter nur für OS.NET
/LMTIMERON Etikettenmanager anschalten
Aktiviert die Zeitsteuerung für den Etikettendruckmanager automatisch beim Programmstart. Der Etikettendruckmanager arbeitet mit einem festen Timer von 10 Sekunden, der FW EtikettZeitsteuerungSekunden ist also in OS.NET gestorben. Man kann den Timer aber auch im EDM an/ausschalten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Tage her #1945 von dash
dash antwortete auf das Thema: Neuer Startparameter nur für OS.NET
/NOAPCHECK prüft nicht, ob der Arbeitsplatz bereits eingetragen ist

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.