Probleme mit dem Freeware Setup

  • docsignum
  • docsignums Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Signum Documentation
Mehr
3 Jahre 10 Monate her #1691 von docsignum
Probleme mit dem Freeware Setup wurde erstellt von docsignum
Sie möchten die Freeware auf Ihrem Computer installieren und bekommen beim Setup Fehlermeldungen?

Wenn auf einem Computer bereits Orgasoft.NET installiert ist, dann ist die automatische Installation der Freeware nicht möglich. Die Freeware möchte eine SQL-Server-Instanz "Signum" anlegen, die aber in der Regel schon vorhanden ist, sollte Orgasoft:NET bereits installiert worden sein.

Auch eine wiederholte Installation der Freeware ist damit aus dem gleichen Grund nicht möglich.

Bitte beachten Sie: Auch eine vorherige Deinstallation von Orgasoft.NET reicht nicht aus. Sie müssten zusätzlich noch den kompletten SQl-Server und das Verzeichnis der Instanz "Signum" löschen, um eine automatische Installation vornehmen zu können. Das ist aber so wie das berühmte "Kanonen auf Spatzen schießen".

Es geht auch einfacher, denn wenn Sie - zum Beispiel - zu Testzwecken die Freeware zusätzlich zu der bereits vorhandenen Orgasoft.NET installieren möchten, so können Sie das tun, indem Sie das Setup mit dem Parameter /custom ausführen.

Gehen Sie dabei wie folgt vor:

1. Erstellen Sie nach dem Herunterladen der Freeware eine Verknüpfung der Datei SetupOrgasoftFree_v21.exe auf dem Desktop

2. Öffnen Sie die Eigenschaften des Links und geben Sie in 'Ziel' hinter dem Programmanamen /custom ein, z.B.
"C:\Users\user\Downloads\SetupOrgasoftFree_v21.exe" /custom

3. Nun können Sie das Setup im Dialog ausführen

4. Wählen Sie bei Art des Setups 'typisch' aus

5. Wählen Sie nun die Verzeichnisse aus bzw. bestätigen sie die vopm Setup vorgeschlagenen Verzeichnisse.

6. Bei der Wahl der Datenbank haben sie nun die Wahl zwischen

a) Bestehenden SQl-Server auswählen

b) Installieren Sie eine neue Instanz von SQl-Server 2014

Wir empfehlen a) sofern die Version des SQL-Servers 2008R2, 2012 oder 2014 ist. Wenn Sie b) wählen, wird der SQL-Server 2014 zusätzlich installiert, d.h. es befinden sich dann zwei getrennte SQL-Server Installationen auf dem Computer.

Sie werden nun nach dem Instanznamen gefragt. Bitte geben Sie hier einen Instanznamen ein, den es noch nicht gibt. Ist bereits Orgasoft.NET installiert, wählen Sie bitte einen anderen Instanznamen als Signum.

Orgasoft.NET Free wird nun als zweite Orgasoft.NET Installation auf dem Rechner installiert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.