Senden der Mail fehlgeschlagen bei Verwendung von MSMapi Protokoll & Outlook

Mehr
3 Monate 1 Woche her #1946 von toja
COM_KUNENA_MESSAGE_CREATED_NEW
Unser Support erhält immer mal wieder Anfragen, dass plötzlich das Senden von Emails aus Orgasoft.NET nicht mehr funktioniert o.g. Fehlermeldung erscheint. Häufig betrifft das Problem dann nur einzelne Arbeitsplätze und das verwendete Email Protokoll (Festwerte) ist in diesen Fällen auf MSMAPI eingestellt.
Hier kann als erste Lösung das Protokoll auf XMAPI umgestellt werden.

Die eigentliche Ursache sind immer größer werdende Sicherheitsanforderungen an Microsoft und die damit verbundenen Systemupdates.
Sollte bei Ihnen das o.g. Problem nach einen Windowsupdate auftreten, so beenden Sie bitte Orgasoft.NET sowie Outlook auf Ihrem System.
-Rufen Sie über den Dateiexplorer das Verzeichnis "C:\Program Files (x86)\Common Files\System\MSMAPI\1031" auf
-löschen Sie hier die Datei MSMAPI32.DLL.
-nach Neustart von Outlook wird die MSMAPI32.DLL neu erstellt.
-anschließen kann Orgasoft.NET gestartet werden und der Emailversand funktioniert wieder bei Verwendung von MSMAPI als Protokoll.

Für die hier beschriebenen Lösungen sind Administratorenreche nötig, wenden Sie sich ggf. an ihre interne EDV.

*

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.