Reporting Center: Meldung "Key is not unique in collection"

  • mos
  • Autor
  • Besucher
  • Besucher
7 Jahre 8 Monate her - 7 Jahre 8 Monate her #1229 von mos
Was kann ich tun, wenn bei einem Mitarbeiter beim Öffnen des Reporting Centers die Fehlermeldung Fehler 35602: "Key is not unique in collection" erscheint?




Lösung: Sie können in so einem Fall über die Verwaltungs-Datenbank die Sortierung der Reporting Center-Einträge des betroffenen Mitarbeiters zurücksetzen. Diese werden anschließend neu erzeugt.

-Stellen Sie zunächst sicher, dass der betroffene Mitarbeiter das Reporting Center nicht geöffnet hat
-Führen Sie in der Verwaltungsdatenbank (...VD3) folgendes SQL-Statement aus:
delete from reportingcenter_sort where Mitarbeiterkürzel ='XXX'
wobei XXX für das Mitarbeiterkürzel des betroffenen Orgasoft-Benutzers steht.

Bitte beachten Sie, dass Eingriffe in die Datenbank, wie z.B. INSERT- oder DELETE-Anweisungen grundsätzlich auf eigene Verwantwortung geschehen, und dass zunächst sichergestellt sein sollte, dass gegebenenfalls eine aktuelle Datenbanksicherung verfügbar ist, bevor Daten einer Datenbank hinzugefügt oder aus dieser entfernt werden!
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.