MDE 930 ohne Orgasoft auslesen

Mehr
9 Jahre 1 Woche her - 9 Jahre 1 Woche her #738 von Anonymous
MDE 930 ohne Orgasoft auslesen wurde erstellt von Anonymous
Wie kann ein MDE DT930 mit HA-E60 IO (USB-Übertragungsstation) mit dem PC ohne eine OrgasoftNT-Anwendung kommunizieren?

Zur Kommunikation muss zunächst das Programm LMWIN installiert werden. Für das USB-Cradl muss zusätzlich die IRXpressUSBIrDA.exe installiert werden. Danach schließt man das Gerät an den PC an und läßt es installieren.
Folgende Schritte sind für die Übertragung auszuführen:
1. In der device.ini ist an erster Stelle die Zeile IF=B.S/B.B einzufügen und unter [BS/BB] muss MAX_DEVICE=1 stehen.
2. Es werden die Dateien Transfer.scr, TRANSFER und ExecTwice.exe benötigt. (siehe Dokumentation)
3. Die Kommunikation wird mit einer Verknüfpung auf ExecTwice.exe mit Parameter: Pfad/lmwin32.exe gestartet. Also C:\\Programme\\lmwin\\ExecTwice.exe C:Programme\\lmwin\\lmwin32.exe
4. Am Besten die Verknüfung in den Autostart legen und in der lmwin.ini 1Shot=OFF setzen.
5. Nun kann am MDE empfangen und gesendet werden. Die signum-Datei wird ins Verzeichnis, welches in der TRANSFER eingetragen ist, geschrieben.

Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.