Einbinden eins Multifunktionsfeldes bei Geschäftsvorfällen

Mehr
6 Jahre 10 Monate her - 6 Jahre 10 Monate her #918 von mos
Die Erfassung von Geschäftsvorfällen lässt sich um Geschäftsvorfall-Multifunktionsfelder erweitern, so dass man bei den Kopfdaten zusätzlich zu den Feldern Zusatz1 und Zusatz2 definierte Informationen hinzufügen kann. So können beispielsweise zusätzliche Informationen über Orte, Daten, Namen, o.ä. erfasst und in der Feldbeschreibung angegeben werden, welche Information dort steht.

Folgendes Beispiel erläutert, wie man einer Vorfallart über ein Gruppenfeld fest definierte und auswählbare Informationen hinzufügen kann.

Für Bestellungen der Filialen im Zentrallager soll ausgewählt und angegeben werden können, welche Ursprung diese Bestellungen haben. Folgende Kategorien sollen zur Auswahl stehen:
-Filialbedarf
-Kundenbestellung
-Vorbestellung
  1. Zunächst erzeugt man über Stammdaten\Vorfälle\Vorfall-Zusatzgruppen
    eine neue Gruppe, in welcher man die gewünschten Kategorien anlegt.
  2. Dann definiert man über Tools\System-Parameter\Multifunktionsfelder ein Multifunktionsfeld als Gruppenfeld, mit Angabe einer passenden Bezeichnung und der Gruppennummer der zuvor definierten Gruppe. Hier kann man auch definieren, ob es eine Vorgabe (Standardwert) gibt, bzw., ob die Angabe der Information zwingend erforderlich ist (Pflichtfeld).
  3. Dieses neue Gruppenfeld kann man dann über Stammdaten\Vorfälle\Vorfallarten bei der gewünschten Vorfallart einbinden, indem man dort das Register "Multifelder öffnet und das gewünschte Multifeld aus der Liste auswählt.
  4. Nach dem Speichern der Vorfallart wird nun bei der Vorfallerfassung das neue Gruppenfeld angezeigt und der Anwender kann eine der zuvor definierten Optionen bei der Vorfallerfassung auswählen.



    Selbstverständlich können die Formulare der Vorfallarten um diese Informationen aus Geschäftsvorfall-Multifeldern erweitert werden, so dass man diese Daten mit dem Vorfall ausdrucken kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.