Mehrwertsteuer-Rollback zum 1.1.2021

  • docsignum
  • docsignums Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Signum Documentation
Mehr
1 Monat 1 Woche her - 1 Monat 1 Woche her #2087 von docsignum
Mehrwertsteuer-Rollback zum 1.1.2021 wurde erstellt von docsignum
Die krisenbedingte Senkung der Mehrwertsteuersätze wird zum 1. Januar 2021 wieder rückgängig gemacht. Ab dann gelten wieder 19% für den vollen und 7% für den ermäßigten Steuersatz. Dies bedeutet natürlich auch, dass in Ihrem Warenwirtschaftssystem die Steuersätze entsprechend wieder angepasst werden müssen.

Falls Sie in Orgasoft.NET im Zuge der Senkung auch Zurücksetzung der Steuersätze bereits vollzogen haben, so sind die Steuersätze bereits korrekt eingetragen, ansonsten lesen Sie bitte die folgenden Anweisungen bitte genau durch.

Bitte beachten Sie auch bitte zusätzlich folgende Beiträge zu diesem Thema:

www.warenwirtschaftssystem-forum.de/orga...nd-erloeskonten#2088
www.warenwirtschaftssystem-forum.de/orga...eparkten-preise#2089
www.warenwirtschaftssystem-forum.de/orga...g-der-verkaufspreise

Wichtige Hinweise

Angeschlossene Systeme
Steuersätze gehören zu den sonstigen Stammdaten, die sich im Gegensatz zu den laufenden Stammdaten selten oder gar nicht verändern. Es findet in der Regel keine Übertragung dieser Daten An orgasoft.NET angeschlossene Systeme wie Kassensysteme, Webshops, Finanzbuchhaltungen etc. statt. Klären Sie daher unbedingt mit dem Anbieter dieser Systeme die Vorgehensweise bei der Umstellung der Steuersätze ab!

Wichtige Einschränkung
Haben Sie eine Version, die älter ist als Juli 2020 zieht Orgasoft.NET bei der Erfassung einer vordatierten Buchung (Beispiel: Sie schreiben eine Rechnung für Januar schon im Dezember) immer den aktuellen Mehrwertsteuersatz als gültigen Steuersatz heran. Nachdatierte Buchungen werden dagegen unterstützt, d.h. wenn Sie Kassenumsätze aus dem Vormonat verbuchen möchten, so stellt dies kein Problem dar!

Bedeutung des Lieferdatums
Bei der Fakturierung (Vorfall erfassen) ist für die Errechnung der korrekten Mehrwertsteuer das Lieferdatum und nicht das Vorfalldatum ausschlaggebend. Das Lieferdatum ist gleichbedeutend mit dem Leistungszeitpunkt.
Geben Sie ein Lieferdatum ein, das im Jahr 2020 liegt, wird der Steuersatz 16% (bzw. 5%) verwendet
Liegt das Lieferdatum im Jahr 2021 dann weist Orgasoft.NET 19% (bzw. 7%) aus.
Vorausgesetzt natürlich, Sie haben die Steuersätze wie oben im Beitrag beschrieben, definiert!

Änderung der Steuersätze in Orgasoft.NET
Hierzu rufen Sie den Menüpunkt „Konstanten“ in der Gruppe „Sonstige“ im Menü Stammdaten auf und wählen hier den Punkt „Länder“:



Rufen Sie nun Deutschland (in der Regel 'D' oder 'DE') auf. Die Steuersätze werden im Unterfenster „Steuersätze“ bearbeitet. (Nicht im Unterfenster WG-Ländersteuer!)

Hier können Sie nun die Steuersätze, die ab dem 1.1.2021 gelten, erfassen.



Wichtig: Führen Sie bitte nach der Umstellung einen Neustart von Orgasoft.NET an allen Arbeitsplätzen sowie den Diensten durch
Letzte Änderung: 1 Monat 1 Woche her von docsignum.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.