'Microsoft.ACE.OLEDB.12.0'-Provider

Mehr
4 Jahre 8 Monate her - 3 Monate 4 Wochen her #1715 von Commander
'Microsoft.ACE.OLEDB.12.0'-Provider wurde erstellt von Commander
Hallo Gemeinde,

Beim Datenimport einer Excel-Datei erscheint diese Meldung:

Der 'Microsoft.ACE.OLEDB.12.0'-Provider ist nicht auf dem lokalen Computer registriert.

Was müssen wir tun?

Gruß
euer commander
Letzte Änderung: 3 Monate 4 Wochen her von asu.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her - 3 Monate 3 Wochen her #1716 von toja
Hallo Commander,

hier fehlt eine Microsoft-Office-Komponente, welche für den Import von Excel-Dateien benötigt wird. Die Meldung erscheint, wenn an dem Arbeitsplatz, an dem der Import ausgeführt wird, kein Office installiert ist. Die Meldung kann auch erscheinen, wenn die 64-Bit Variante von Office und die 32-Bit-Variante von Orgasoft.NET installiert wird und umgekehrt.

Ist kein Microsoft Office installiert, installieren Sie Zur Behebung des Problems bitte die passende Komponente zur eingesetzten Orgasoft.NET Version.
Durch unsere Installationsroutine wird im Auslieferungszustand die Verknüpfung zur 32 Bit Version von Orgasoft.NET bereit gestellt, wählen Sie in diesem Fall als Datei accessruntime_4288-1001_x86_de-de.exe (x86 steht für 32-Bit) passend zu ihrem Betriebssystem.

Ist Excel bzw. Office bereits installiert und passt in der BIT Version nicht zu Orgasoft.NET (64 Bit Office zu 32 Bit Orgasoft oder umgekehrt) , so kann diese Komponente zusätzlich zu der bestehenden Installation installiert werden, hierzu bitte die Installationsroutine mit Parameter /passive starten:
Dazu klicken Sie auf die Download-Datei mit der rechten Maustaste und wählen Sie „Senden An …Desktop (Verknüpfung erstellen)“. Wechseln Sie auf Ihren Desktop, und Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die neue Verknüpfung und wählen Sie „Eigenschaften“. Im Feld „Ziel:“ ergänzen Sie den Aufruf des Programms um den Zusatz (mit Leerzeichen dazwischen) „ /passive“. Installation mit Administratorenrechte durchführen

Microsoft Access Database Engine 2016 Redistributable
unterstütztes Betriebssystem
Windows 10 ; Windows 7; Windows 8;



Informationen für Installationen auf Serverbetriebssystemen:

Microsoft Access Database Engine 2016 Redistributable
unterstütztes Betriebssystem
Windows 10 ; Windows 7; Windows 8;


Microsoft Access Database Engine 2010 Redistributable
unterstütztes Betriebssystem
Windows Server 2003 R2 (32-Bit x86); Windows Server 2003 R2 x64 editions; Windows Server 2008 R2;
Windows Server 2008 Service Pack 2; Windows Server 2012 R2, Windows Server 2016
.


bis von Microsoft nichts Aktuelleres kommt, kann für Windows Server 2016 und 2019 Microsoft Access Database Engine 2010 Redistributable installiert werden. Diese Version muss ggf. auch zum Einsatz kommen, wenn die augenscheinlich zum Betriebssystem richtige Access Database Engine nicht installiert werden kann und Sie eine Fehlermeldung erhalten, dass die Database Engine bereits installiert sei und keine weitere Installation möglich ist, Sie aber dennoch z. B. beim Import eine Orgasoft.NET FM bzgl. Microsoft.ACE.OLEDB.12.0'-Provider erhalten.

Welche Orgasoft.NET Version zum Einsatz kommt kann dem Orgasoft.NET Infofenster entnommen werden, zu öffnen über OS.NET Button oben links -> Hilfe
Letzte Änderung: 3 Monate 3 Wochen her von toja. Begründung: Änderung bzgl. download

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.